Räume zu vermieten!
27. April 2017

YOUstart-up - Start-ups und Förderorganisationen an der muba (12.-21.05.2017)

Welche Innovationen verändern aktuell unsere Welt? Wie kann ich meine Ideen umsetzen und meine eigene Firma gründen? Am Stand E055 erhalten die muba-Besucher alle Infos rund um die Selbständigkeit. Mit dabei: Der Business Parc.

Sie haben bereits darüber nachgedacht sich selbstständig zu machen, haben dies gar kürzlich getan oder interessieren sich einfach allgemein für Innovation und Neuheiten? Dann dürfen Sie sich YOUstart-up auf keinen Fall entgehen lassen. 

Der Bereich YOUstart-up bietet Jungunternehmern, die kürzlich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt haben, die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen in einem würdigen Rahmen vorzustellen und anzubieten. Dabei ergibt sich für die Besucher der Messe die einmalige Chance, einen Blick auf Innovation und Kreativität in seiner jüngsten Form zu werfen. Die Angebote der teilnehmenden Startups reichen von exklusiven Keramikdesigns über bunte Stoff-Herrenschuhe bis hin zu sorgfältig kreiertem Modeschmuck.

Da YOUstart-up aber nicht nur zum Präsentieren von Neuheiten, sondern insbesondere auch als Plattform für Erfahrungs- und Informationsaustausch dienen soll, finden an einzelnen Tagen zusätzlich Präsentationen und Panel-Diskussionen zu folgenden Themengebieten statt: Kreativwirtschaft/Lifestyle, Sharing Economy, Design und Produktion, Informationstechnologie/Digitalisierung sowie Lifescience.

Dieses Angebot und die Präsenz verschiedener Startup-Organisationen - u.a. der Business Parc Reinach - sollen potenziellen Startups den Weg in die Selbständigkeit eröffnen. Interessierte können sich beim Messebesuch ein Bild über die ersten Schritte verschaffen und haben die einzigartige Gelegenheit sich mit bereits etablierten Startups über deren Erfahrungen auszutauschen, um einen Eindruck über Chancen und Risiken der Selbständigkeit zu erhalten.

Bild und Text adaptiert von: muba 2017